Wartesaal der Träume / UA

Wartesaal der Träume / UA
Samstag | 16. Februar 2019 | 19:30 Uhr


Wir warten. An Bahnhöfen, in Ämtern, an der Schlange im Supermarkt – jeder wartet für sich allein. Wir warten überall und immer wieder, nur worauf genau? Wir beginnen uns fort zu träumen, wir werden zu einer Gemeinschaft von Träumenden. Inspiriert von Tina Turner, Queen, Hildegard Knef, Genesis, The Beatles, Arielle und Elvis, Jan Delay und Brahms fallen wir durch die Welten und prallen auf das letzte Einhorn. Wir versuchen den Sprung in die sogenannte Wirklichkeit. Was hält sie für uns bereit?

Dieser Liederabend mit Musiker*in eignet sich für alle Menschen ab 14 Jahren bis ins hohe Alter, die anspruchsvolle Unterhaltung schätzen – Lieder wie „La Mer“, „Road to Nowhere“ und „Feeling Good“ laden ein zum Mitsingen, Mitgrooven, Mitschweben – auch zu mehr oder weniger bekannten Klängen von Sophie Hunger, Rio Reiser, den Lassie Singers oder Blur, um nur ein paar zu nennen.