Infoverantaltung und Diskussion: Novemberblues | KFZ Marburg

Infoverantaltung und Diskussion: Novemberblues | KFZ Marburg
Mittwoch | 7. November 2018 | 19:00 Uhr


Novemberblues: Trübes Wetter, trübe Stimmung – Novemberblues oder Depression?

Das Marburger Bündnis gegen Depression lädt ein zu einer Informationsveranstaltung mit anschließender Diskussionsrunde und kulturellem Rahmenprogram zum Thema „Novemberblues oder Depression?“.
Prof. Dr. Tilo Kircher, Vorsitzender des Marburger Bündnisses gegen Depression und Direktor der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie wird sich in seinem Vortrag der Frage widmen: Trübes Wetter, trübe Stimmung – Novemberblues oder Depression – Wie viel Trübsal ist „normal“?
Frau Prof. Dr. Eva-Lotta Brakemeier, Professorin für Psychotherapieforschung der Universität Marburg, wird das Online-Selbstmanegement-Programm „IfightDepression“ der Deutschen Depressionshilfe vorstellen. Dieses kostenfreie Onlinetool im Internet bietet die Möglichkeit zur Selbsthilfe bei leichten und mittelgradigen Depressionen für Patienten nahezu jeden Alters.
Im Anschluss an die Vorträge bietet sich ausreichend Gelegenheit für Gespräch und Diskussion.
Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von der Six on Seven Jazzband mit „Novemberblues“-Musikstücken.
Jeder Interessierte ist herzlich willkommen!

Einlass: 18.30 Uhr | Bestuhlt | Freie Platzwahl!
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Veranstalter: Marburger Bündnis gegen Depression in Kooperation mit dem KFZ
http://www.bündnis-gegen-depression-marburg.de
http://www.six-on-seven.de