Jürgen Saalemann

Jürgen Saalemann
Freitag | 9. November 2018 | 20:00 Uhr


Gitarre, live looping
Mal lyrisch-verspielt, mal atemberaubend virtuos – von romantisch über lateinamerikanisch bis hin zu modernen Global Beats: Ein Abend mit Jürgen Saalmann ist viel mehr als nur die Verzauberung durch einen Meister der zarten Töne. Jürgen Saalmann bietet ein raffiniert komponiertes gitarristisches Menü an, das Zeit und Raum aufhebt in musikalischer Komplexität und Schönheit. Und selbst das ist noch nicht alles: Dank kompakter Elektronik zu seinen Füßen verwandelt er sich binnen Sekunden in ein vielschichtiges Ein-Mann-Ensemble aus Percussion, Loops, programmierten oder auch live eingespielten Grooves, um wenige Augenblicke später wieder nur mit dem reinen Naturklang seiner Konzertgitarre zu betören.
Die fulminante Fusion von Klassik, Welt- und Elektronischer Musik.
„Jürgen Saalmann gehört zu den modernen Crossover-Klassikern“
(Akustik Gitarre/Andreas Schulz 02/2015)

Der Eintritt ist frei.