Pestlegion / Sunshine & Lollipops / Der Rote Milan Live Szenario

Pestlegion / Sunshine & Lollipops / Der Rote Milan Live Szenario
Samstag | 21. April 2018 | 19:30 Uhr


Pestlegion / Sunshine & Lollipops / Der Rote Milan
DOORS: 19:30 START: 20:00 AK: 10€

IM ANSCHLUSS: Beneath the Surface: Metalnacht!

Pestlegion: Während der kalten Monde des Jahres MMXII entschlossen sich zwei MetalMusiker ihre kreativen Kräfte zu vereinen … daraus entstand PESTLEGION. Schnell erwuchs aus diesem Bündnis die 4 Track „March to war“ EP auf der PESTLEGION ihren Hass der Menschheit entgegenspeien. Im Jahre MMXIV schlossen PESTLEGION einen Pakt mit BRET HARD RECORDS, welche den Erstschlag in Form der besagten EP im April MMXIV veröffentlichten.Dargeboten werden 4 apokalyptische Hymnen im Stile des Black Metals der 90er Jahre –Schnell, hart und in eiskalter Atmosphäre.PESTLEGION ist eine traditionelle Black Metal Band, die entgegen aller Trends auf das schwört, was den Black Metal in der Zeitder 90er Jahre berühmt und berüchtigt gemacht hat:Kompromisslosigkeit auf einem ansprechend technischem Niveau.Anfang des Jahres MMXVII wurde das Debut Album „Dominus Profundum“ via Bret Hard Records/DA Music auf CD und allen gängigen Streaming Plattformen veröffentlicht.Sowohl vom Publikum als auchvon der Fachpresse wurde das Album positiv angenommen. (unter anderem: Legacy 12/15 P. -Crossfire 8,5/10 P. -Metal Only 9/10 P.).Mit „Dominus Profundum“ im Gepäck hat die Band bereits einige nationale wie auch internationale Bühnen in Schutt und Asche gelegt.Dies geschah unter anderem mit Soulburn, Unlight, Evil Invaders oder Abbath’s Bömbers.Seid bereit für ein volles Brett misanthropischen Black Metals der alten Schule!

www.facebook.com/Pestlegion/

Sunshine & Lollipops spielen eine bewusst eigenwillige Variante extremer Musik abseits gängiger Szenetrends, die immer irgendwo auf Black Metal alter Schule basiert, jedoch ohne Rücksicht auf Verluste verschiedenste Einflüsse aus anderen Genres dazwischenzimmert. Auch konzeptuell wird entsprechenden Grenzgängern wie Carnivore oder Impaled Nazarene gehuldigt und auf szenekonforme Imagepflege geschissen. S&L versteht sich als künstlerisches Statement gegen den Status Quo und das Leben an sich, der Bandname macht dabei noch lange keine flache Parodie. Live bringen S&L ihr progressiv-absurdes Gemisch aus Proto-Blackmetal, Rock`N`Roll und Punk betont nur als Duo auf die Bühne, und hinterlassen auch visuell oft mehr Fragen als Antworten. Nichts für Engstirnige. Vielleicht nichts für überhaupt irgendjemanden. 100% Trotz-Metal – ohne Kerzen, ohne Mystik, ohne Atmosphäre, ohne Bullshit

www.facebook.com/heartfulofsunshine/

DER ROTE MILAN:
Aus den Ruinen der ältesten Stadt Deutschlands steigen fünf Wesen empor, die Welt mit melodisch eingängigem BlackMetal ins Reich des Roten Milans zu führen. Gegründet im Jahr 2015, wurde im selben Jahr das erste Album ‚Aus der Asche‘ zusammen mit Markus Stock in der Klangschmiede/Studio E in Mellrichstadt aufgenommen um am 1.7.2016 veröffentlicht zu werden. Der Rote Milan sorgt mit einem breiten musikalischem Spektrum für abwechslungsreichen Musikgenuss, von brachialen Blastbeats, begleitet von sägenden, sich ins Fleisch schneidenen Melodien, über markant grooviges Riffing bis hin zu becircenden Akustikpassagen, begleitet von hasserfülltem, durch alle Klangfarben hindurchphrasiertem Gesang der, inspiriert von der Mystik der wilden Natur, der rätselhaften Lyrik Charles Baudelaires und der Freiheit der Lüfte, der Musik eine verschwommen glänzende Krone aufsetzt. Mit dem ersten Lebenszeichen, dem selbst-veröffentlichten Full-lengt ‚Aus der Asche‘ zeigt DER ROTE MILAN die Fähigkeit, kompromisslos Hass und Schönheit zu vereinen. Im dunklen Winter des Jahres 2016 – 2017 stand bereits der nächste Besuch im sagenumwobenen Studio E an und DER ROTE MILAN wird 2018 mit dem zweiten Full-Lenght seine Lufthoheit unter Beweis stellen.

https://www.facebook.com/derrotemilan/